Home

Rheinisches Bildarchiv

Das Rheinische Bildarchiv (RBA) ist eines der großen öffentlichen kunsthistorischen Bildarchive in Deutschland und bietet eine umfangreiche Grundlage für Forschung und Wissenschaft, für kommerzielle Bildverwerterinnen und Bildverwerter sowie für private Nutzerinnen und Nutzer. Seine FotoMedienWerkstatt ist Dienstleister der Stadt Köln für anspruchsvolle fotografische Sachaufnahmen von Kunst in Köln Das Rheinische Bildarchiv bietet an: Neuaufnahmen aus den städtischen Sammlungen im Auftrag Fotodienstleistungen zu den eigenen Beständen Bildrecherche im Auftrag Einsichtnahme in das Positivarchiv (über 300.000 Schwarzweiß-Abzüge

Der Hauptzuwachs an Fotos im Rheinischen Bildarchiv erfolgt über die festangestellten Fotografen des Bildarchivs. Sie sind auf die fotografische Dokumentation von Kunst- und Kulturobjekten in den Kölner städtischen Museen und darüber hinaus spezialisiert. Ca. zwei Drittel des Gesamtbestandes von über 800.000 analogen und digitalen Fotonegativen und Diapositive sind Sachaufnahmen von Kunstwerken Das Rheinische Bildarchiv der Stadt Köln (RBA) ist eines der großen öffentlichen kunsthistorischen Bildarchive in Deutschland und bietet eine umfangreiche Grundlage für Forschung und Wissenschaft wie auch kommerzielle Bildverwerter und private Nutzer. Seine FotoMedienWerkstatt ist der Dienstleister der Stadt Köln für anspruchsvolle fotografische Sachaufnahmen von Kunst in Köln Das Rheinische Bildarchiv (RBA) ist eines der großen öffentlichen kunsthistorischen Bildarchive in Deutschland und bietet eine umfangreiche Grundlage für Forschung und Wissenschaft wie auch kommerzielle Bildverwerter und private Nutzer. Seine FotoMedienWerkstatt ist der Dienstleister der Stadt Köln für anspruchsvolle fotografische Sachaufnahmen von Kunst in Köln

Das Rheinische Bildarchiv Köln ist seit seiner Gründung im Jahr 1926 auf Sachaufnahmen in den und für die Kölner Museen spezialisiert. Daher machen Fotografien von Kunstwerken und Sammlungsobjekten einen wichtigen Teil des Bestands aus. Fotografinnen und Fotografen des RBAs dokumentieren neben Ausstellungseröffnungen auch die Präsentationen der Objekte und weitere wichtige Ereignisse in.

Das Rheinische Bildarchiv der Stadt Köln umfasst derzeit etwa 5,4 Millionen Fotografien. Seine Fotobestände dienen Forschung und Wissenschaft, stehen aber genauso für kommerzielle Bildverwertung und private Nutzung zur Verfügung Fotodienstleister und Fotosammlung. Das Rheinische Bildarchiv der Stadt Köln - kurz RBA - ist mit einem Bestand von etwa 5,4 Millionen Fotografien eines der größten kunst- und kulturhistorischen Bildarchive in Deutschland. Seit 1926 und bis heute ist es Fotodienstleister für städtische Einrichtungen und vor allem die Kölner Museen Rheinisches Bildarchiv - Home | Facebook. Rheinisches Bildarchiv, Köln, Deutschland. 1,013 likes · 2 talking about this · 9 were here. Das 1926 gegründete Rheinische Bildarchiv der Stadt Köln... Jump to

Rheinisches Bildarchiv - Stadt Köl

  1. Fotos: Rheinisches Bildarchiv Medienzentrum Ost Drahtwerk Köln BEOS GmbH Texte und Dokumente Kurztext: Alexander Kierdorf . Walter Buschmann: Felten & Guilleaume. Geschichte des Unternehmens und des Carlswerks in Köln-Mülheim Kurztext . Das 1873 gegründete, heute in vier Betriebsareale unterteilte, einst riesige Kabelwerk Felten & Guilleaume weist zahlreiche bemerkenswerte Bauten auf. Die.
  2. Rheinisches Bildarchiv; Ergebnisse anzeigen. Filter ausblenden Filter ausblenden Filter ausblenden. Künstler Gattung Technik Standort.
  3. Das Rheinische Bildarchiv verwahrt heute insgesamt etwa 5,4 Millionen Fotografien in unterschiedlichsten Formaten. Ein bedeutender Anteil davon wurde von Fotografen und Fotografinnen, die bei der Stadt Köln angestellt waren, angefertigt
  4. Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek; Bildarchiv des LWL-Medienzentrums für Westfalen; Bildarchiv Foto Marburg; Bildarchiv im Staatsarchiv Bremen; Bildarchiv Ostpreußen; Bildarchiv Region Hannover; Deutsche Fotothek; Fotoarchiv des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg; Historisches Bildarchiv der Bundeswasserstraßen; Rheinisches Bildarchiv
  5. Das Rheinische Bildarchiv ist eine zentrale Einrichtung der Kölner Museen und eines der drei größten Bildarchive zur Kunst und Architektur in Deutschland. Angaben zu den Beständen, Informationen zur Bildrecherche und zur Bildbestellung. Archive im Branchenbuch für Köln: Rheinisches Bildarchiv Köln
  6. gerecht bewältigt - und das trotz Corona
  7. Das Rheinische Bildarchiv (RBA) ist eines der großen öffentlichen kunsthistorischen Bildarchive in Deutschland und bietet mit seinen etwa 5,4 Millionen analogen und digitalen Bildern eine umfangreiche, wissenschaftlich erschlossene Grundlage für Forschung und Wissenschaft wie auch kommerzielle Bildverwerter und private Nutzer. Es ist Dienstleister der Stadt Köln für anspruchsvolle fotografische Sachaufnahmen von Kunst und Architektur in Köln

Das Rheinische Bildarchiv dankt dem RRG-Team ganz herzlich! 09/12/2020 . NEU: Johann Joseph Knippenberg (1876-1943) - ein weiterer Fotografenbestand des Rheinischen Bildarchivs ist online zugänglich Rees und Bacharach, viele touristische Highlights am Mittelrhein und bemerkenswerte Fotos der Salmfischerei sind vollständig wissenschaftlich erschlossen und digitalisiert. Rheinisches Bildarchiv. Neudefinition der Aufgaben und der Kooperation mit den städtischen Institutionen. Verstärkte Kooperation mit der freie Fotoszene. Entwicklung einer Foto-Präsentationsstrategie. Verstärkung der IT. Kategorie: Museen. Thema: Städtische Institutionen. Neuer Status: Konzeption . Depot Mülheim. Es wird geprüft wie das Depot künftig genutzt werden kann. Kategorie. Das Rheinische Bildarchiv ist eines der großen öffentlichen kunsthistorischen Bildarchive in Deutschland und bietet mit seinen etwa 5,4 Millionen analogen und digitalen Bildern eine umfangreiche, wissenschaftlich erschlossene Grundlage für Forschung und Wissenschaft wie auch kommerzielle Bildverwerter und private Nutzer. Es ist Dienstleister der Stadt Köln für anspruchsvolle fotografische. Das Rheinische Bildarchiv (RBA) verfügt an seinem Standort Kattenbug in der Innenstadt aktuell über einen Bestand von rund 5,4 Millionen Aufnahmen. Die Schwerpunkte liegen auf der Kunst- und.

Rheinisches Bildarchiv - Wikipedi

  1. Foto: Rheinisches Bildarchiv Köln. Stefan Lochner (Hagnau (Bodensee) um 1400/1410 - 1451 Köln): Triptychon mit Maria im Paradiesgarten, um 1445 - 1450. Eichenholz, Mitteltafel 31 x 27,5 cm. Erworben 1914 als Geschenk des Herrn Geh. Kommerzienrates Richard von Schnitzler. WRM 0070. Foto: Rheinisches Bildarchiv Köln . Stefan Lochner (Hagnau (Bodensee) um 1400/1410 - 1451 Köln): Die.
  2. Viele übersetzte Beispielsätze mit rheinisches Bildarchiv - Englisch-Deutsch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Englisch-Übersetzungen. rheinisches Bildarchiv - Englisch-Übersetzung - Linguee Wörterbuc
  3. Foto: Rheinisches Bildarchiv. Vittore Ghislandi (Bergamo 1655 - 1743 Bergamo): Bildnis eines Malers, 1735/1740. Öl auf Leinwand, 100 x 75,5 cm. Erworben 1890 als Geschenk der Erben des Herrn Dagobert Oppenheim. WRM 1075. Foto: Rheinisches Bildarchiv. Giovanni Battista Piazzetta (Venedig 1683 - 1754 Venedig): Ländlicher Spaziergang, um 1741/45. Öl auf Leinwand, 196,5 x 146 cm. Erworben.
  4. Mehr als 300 Mitglieder engagieren sich für Ausstellungen, Bildung und Vermittlung im Kölnischen Stadtmuseum. Seien Sie dabei
  5. Im Mittelpunkt der eindrucksvollen Ausstellung steht ein großes Stadtmodell von Köln, geschaffen für den Spielfilm »Über die Unendlichkeit« (2019) des schwedischen Regisseurs Roy Andersson. Es zeigt die zerstörte Stadt unmittelbar nach dem Kriegsende 1945: Die Altstadt liegt in Trümmern, kaum ein Gebäude ist mehr oberirdisch bewohnbar
  6. Das Rheinische Bildarchiv (RBA) ist eines der großen öffentlichen kunsthistorischen Bildarchive in Deutschland und bietet mit seinen etwa 5,4 Millionen analogen und digitalen Bildern eine umfangreiche, wissenschaftlich erschlossene Grundlage für Forschung und Wissenschaft wie auch kommerzielle Bildverwerter und private Nutzer. 21 Beziehungen
  7. Das Rheinische Bildarchiv der Stadt Köln umfasst derzeit etwa 5,4 Millionen Fotografien. Seine Fotobestände dienen Forschung und Wissenschaft, stehen aber genauso für kommerzielle Bildverwertung und private Nutzung zur Verfügung. Seit seiner Gründung im Jahr 1926 ist es auf das Anfertigen anspruchsvoller Sachaufnahmen in den und für die Kölner Museen spezialisiert. In seinem Bestand.

Rheinisches Bildarchiv 22. Mai — 4. Juli 2021 Artist Meets Archive #2 Yasmine Eid-Sabbagh Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt 22. Mai — 4. Juli 2021. Das Digitale Bildarchiv des Bundesarchivs. Das Bundesarchiv verwahrt ca. 12 Millionen Bilder, Luftbilder und Plakate zur deutschen Geschichte. Erste Fotografien stammen aus dem Jahr 1860. Schwerpunkte der Überlieferung sind Bilddokumente zu Ereignissen und Personen. der Weimarer Republik (u.a. Bestand Bild 102 Aktuelle-Bilder-Centrale, Georg Pahl) zum Dritten Reich, hier insbesondere die. Foto: Rheinisches Bildarchiv Köln. Stefan Lochner (Hagnau (Bodensee) um 1400/1410 - 1451 Köln): Triptychon mit Maria im Paradiesgarten, um 1445 - 1450. Eichenholz, Mitteltafel 31 x 27,5 cm. Erworben 1914 als Geschenk des Herrn Geh. Kommerzienrates Richard von Schnitzler. WRM 0070. Foto: Rheinisches Bildarchiv Köln . Stefan Lochner (Hagnau (Bodensee) um 1400/1410 - 1451 Köln): Die. Rheinisches Bildarchiv, Köln Ausbildung zum Fotografen - Schwerpunkt: Kunstreproduktion, Reportagefotografie, Produktfotografie, analoge Fotoarbeiten, Laborarbeiten Logg Dich jetzt ein, um das ganze Profil zu sehen

Rheinisches Bildarchiv - museenkoeln

Die Verwendung von Bildmaterial des Rheinischen Bildarchivs zur Veröffentlichung ist in jedem einzelnen Fall zustimmungs- und kostenpflichtig. Die Entgelte für die Reproduktion von Bildmaterial des Rheinischen Bildarchivs regelt die gültige Entgeltordnung. Der Nutzer haftet dafür, dass durch Verwendung dieses Bilds die Urheberrechte Dritter nicht verletzt werden. Dieses Bild darf nicht. Das Rheinische Bildarchiv ist für Personen mit körperlichen Behinderungen und Rollstuhlfahrer zugänglich. 10:30 - 14:30 Uhr Führung durch die Sonderausstellung und Besuch des Rheinischen Bildarchivs. Jeweils 10:30 + 12:30 + 14:30 Uhr. Den finnischen Künstler Ola Kolehmainen (*geboren 1964) interessiert die Fotografie in ihrer Dualität als haptisches Objekt und Informationsträger für.

Im Rahmen des Projekts Artist meets Archive der Internationalen Photoszene Köln zum Photoszene Festival 2019 zeigt das Rheinische Bildarchiv vom 12. April bis 2. Juni 2019 die Ausstellung Ola Kolehmainen: Cathedral of Light. Der finnische Künstler Ola Kolehmainen (geboren 1964 in Helsinki, Finnland, lebt in Berlin) beschäftigt sich in der Ausstellung mit der Dualität des. Umzugsbereit und voller Vorfreude: Das Rheinische Bildarchiv ist im Wandel Die Rheinische Restaurierungsgesellschaft (RRG) unter der Leitung von Professor Klaus Pollmeier und den Gesellschafter*innen.. Fotowettbewerb 90 Jahre Rheinisches Bildarchiv Siegerfotos und ausgewählte weitere Beiträge werden im Stadthaus Deutz gezeigt Die Gewinner des.. Foto: Rheinisches Bildarchiv Köln. Carl Begas d. Ä. (Heinsberg 1794 - 1854 Berlin): Die Familie Begas, 1821. Öl auf Leinwand, 76 x 85,5 cm. Erworben 1890 als Geschenk der Familie Begas aus dem Nachlass der Frau Therese Busch, Heinsberg. WRM 1556. Foto: Rheinisches Bildarchiv Köln. Simon Meister (Koblenz 1796 - 1844 Köln): Die Familie Werbrun, 1834. Öl auf Leinwand, 199 x 151 cm.

Rheinisches Bildarchiv Köln, Eva Bauer, rba_d 046973_01-25. Auslandspraktikum in Namibia. Elefanten vor der Linse . Eva ist Auszubildende bei der Stadt Köln - als angehende Fotografin engagierte sie sich in einem Freiwilligenprojekt in Namibia und hat dort einen aktiven Beitrag zu Naturschutz und Friedensarbeit geleistet. Das ganze Abenteuer hat Eva mit der Kamera festgehalten. Weiterlesen. eJztV_9v00YUbxpYS0qhHN2ADjbkCQ2hpIrtON-qjbVNQf0CLbidQAuyHPuSmjq-zHduaaF_2v6C_VN77xybNq0rkOCHSURye-8-d5_7vHf3fM. Rheinisches Bildarchiv (RBA) der Stadt Köln wird 90 Jahre alt und feiert sein Jubiläum mit einer Foto-Ausstellung vom 10. bis 22. November 2016 Schauburg Lichtspiele 1927, Rheinisches Bildarchiv Köln/ W.Mantz, rba_L006759_67. lesen. Bild der 14. Woche - 5. April bis 11. April 2021. Frohe Ostern aus dem Schnütgen. Wechselgesang zum Osterfest aus dem Antiphonar der Anna Hachenberch Köln, Augustiner Fraterherren St. Michael am Weidenbach, um 1520-1530 Bd. 1, fol. 163v und fol. 164r/Rheinisches Bildarchiv. lesen. Bild der 13. Woche. Foto: Rheinisches Bildarchiv Köln. Niederrheinisch: Krönung Mariae mit den 24 Ältesten, um 1450 - 1475. Eichenholz, 106,5 x 148,5 cm. Erworben 1909. WRM 0112. Foto: Rheinisches Bildarchiv Köln. Meister der Verherrlichung Mariae (tätig in Köln, 2. Hälfte 15. Jahrhundert): Die Verherrlichung Mariae mit den Heiligen Brigida, Ursula, Barbara, Magdalena, Katharina, Johannes der Täufer und.

Bildnachweis Rheinisches Bildarchiv RBA 175 223 Schleifung der neuen Festung in Köln-Mülheim, 1615 Druck, Druckgraphik Kupferstich Köln, Historisches Archiv der Stadt Köln, HAStK, Best. 7101, 1/167 gemeinfrei / Rheinisches Bildarchiv Köln / Wikimedia commons Fotograf/Urheber: unbekannt Medientyp: Bild Historische Aufnahme aus der Kölner Schildergasse von 1912: Das 1907 erbaute neoromanische Polizeipräsidium mit dem hochragenden Turm, das beim Bombenangriff auf Köln am 2. März 1945 völlig zerstört wurde. Zuvor stand hier das 1904 abgebrochene Kölner Frauengefängnis bleche Botz. Das Rheinische Bildarchiv konnte damit seinen Bestand um weitere Bilder des Fotografen erweitern. Diese Fotografien ergänzen und vervollständigen Fürsts erste Schenkung aus dem Jahr 2002. Damals erhielt das Rheinische Bildarchiv 126 großformatige Abzüge mehrerer Bildserien, in denen er zwischen 1987 und 1995 dem Phänomen Kölner Persönlichkeiten nachging. Das Kölnische. Teile der Sammlung des Johannes von Diergardt werden nach über 80 Jahren wieder im Museum für Vor- und Frühgeschichte in Berlin zu sehen sei

Rheinisches Bildarchiv der Stadt Köl

  1. Schriftsteller Heinrich Böll und Fotograf Carl-Heinz Hargesheimer reisen 1957 durchs Ruhrgebiet. Sie entdecken ein Deutschland im Konsumrausch. Wir zeigen ihre Impressionen des Kohlereviers
  2. Chr. Foto: Römisch-Germanisches Museum / Rheinisches Bildarchiv Köln . Der bemalte Achillespokal erzählt den Mythos von der Entlarvung des jungen Achilles unter den Töchtern des Lykomedes. 2./3. Jh. n. Chr. Foto: Römisch-Germanisches Museum / Rheinisches Bildarchiv Köln. Die Taubenflasche, 3. Jh. n. Chr. Foto: Römisch-Germanisches Museum / Mario Carrieri . Schale mit grünen und.
  3. Rheinisches Bildarchiv, Köln. Gefällt 992 Mal. Das 1926 gegründete Rheinische Bildarchiv der Stadt Köln (RBA) ist eines der großen öffentlichen kunsthistorischen Bildarchive in Deutschland
  4. Elisabeth Treskow war eine der ersten Frauen, die in neuerer Zeit das Gewerk der Goldschmiedekunst professionell ausüben konnten. Zu den herausragenden Schmuckkünstlerinnen des 20. Jahrhunderts zählend, ist ihr Name nicht zuletzt mit der Wiederentdeckung der etruskischen Granulationstechnik verbunden, die sie in ihren Werken auf meisterliche Weise umzusetzen verstand
  5. Quelle: Rheinisches Bildarchiv Köln Seine Bilder sorgten 1958 für einen Skandal, weil sie das Ruhrgebiet und seine Menschen ungeschönt zeigten. Nun werden die Fotos des Künstlers Chargesheimer.
  6. 110 2 _ ‎‡a Rheinisches Bildarchiv (Köln) ‏ 110 2 _ ‎‡a Rheinisches Bildarchiv ‏ ‎‡g Köln ‏ 110 2 _ ‎‡a Rheinisches Museum (Kolonia)

Rheinisches Bildarchiv - BVPA - Bundesverband

  1. Historisches Archiv und Rheinisches Bildarchiv. Köln. 2013 bis 2020. im Bau. Nach Abschluss der Vorentwurfsplanung für das Historische Archiv wurde im Jahr 2013 durch den Rat der Stadt Köln beschlossen, die Kunst- und Museumsbibliothek nicht in den Neubau am Eifelwall zu integrieren. Weiterhin wird neben dem Historischen Archiv das Rheinische Bildarchiv wie bereits im Wettbewerb vorgesehen.
  2. Rheinisches Bildarchiv Das Rheinische Bildarchiv (RBA) ist eines der großen öffentlichen kunsthistorischen Bildarchive in Deutschland und bietet mit seinen etwa 860.000 analogen und digitalen Bildern eine umfangreiche, wissenschaftlich erschlossene Grundlage für Forschung und Wissenschaft wie auch kommerzielle Bildverwerter und private Nutzer
  3. Das Rheinische Bildarchiv (RBA) ist mit seinen insgesamt etwa 5,4 Millionen analogen und digitalen Bildern eines der größten öffentlichen kunsthistorischen Bildarchive in Deutschland..

Video: Rheinisches Bildarchiv der Stadt Köln - BVPA

Netzwerk Fotoarchive - Rheinisches Bildarchiv Köl

Impressum. Stadt Köln, die Oberbürgermeisterin. WALLRAF-RICHARTZ-MUSEUM & FONDATION CORBOUD Obenmarspforten (am Kölner Rathaus) D - 50667 Köln Tel.: +49 (0) 221 / 221 - 211 1 Das Historische Archiv der Stadt Köln und das Rheinische Bildarchiv nähern sich der Fertigstellung: Der Innenausbau schreitet voran und die Außenanlagen nehmen mehr und mehr Gestalt an. Zu sehen sind die Fassade mit der bronzenen Brise-Soleil in den Obergeschossen und dem 'Schaufenster' zur Luxemburger Straße sowie ein Ausschnitt des Magazins. Fotos: Rheinisches Bildarchiv | Michael Albers. Rheinisches Bildarchiv, Köln. Gefällt 1.013 Mal · 11 Personen sprechen darüber · 9 waren hier. Das 1926 gegründete Rheinische Bildarchiv der Stadt Köln (RBA) ist eines der großen öffentlichen.. Bürogebäude Rheinisches Palais an der Breiten Straße in der Düsseldorfer Innenstadt. Diesen Hinweis ausblenden Diese Webseite setzt Cookies ein und speichert temporär IP-Adressen und Logfiles. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Elemente. weitere Informationen) kontakt@architektur-bildarchiv.com 0175-5229888 KUNDEN-LOGIN. Suche & Kategorien. Suche. Filter. Rheinisches Bildarchiv Köln 418 Objekte in der DDB Das Rheinische Bildarchiv (RBA) ist eines der großen öffentlichen kunsthistorischen Bildarchive in Deutschland und bietet eine umfangreiche Grundlage für Forschung und Wissenschaft, für kommerzielle Bildverwerterinnen und Bildverwerter sowie für private Nutzerinnen und Nutzer

Rheinisches Bildarchiv Köln - Internationale Photoszen

Rheinisches Bildarchiv der Stadt Köln. Kat­ten­bug 18-24, 50667 Köln, www.rheinisches-bildarchiv.de www.kulturelles-erbe-koeln.de . Kon­takt­da­ten Ansprech­part­ner: Dr. Johan­na Gumm­lich-Wag­ner, Lei­te­rin, Tel.: 0221/221-24188, E-Mail: gummlich-wagner@rbakoeln.de . Samm­lungs­the­men, zu denen Ergän­zun­gen will­kom­men sind: - Auf­nah­men von Kunst­wer­ken und. Rheinisches Bildarchiv (Museum): Köln: Fotografien zur Kunst und Kultur des Rheinlandes, insbesondere Bauten und Denkmäler der Stadt Köln sowie Bestände der Museen der Stadt Köln. Lesesaal: Unter Sachsenhausen 37, 50667 Köln Rheinisches Bildarchiv, KölnFotografien zur Kunst und Kultur des Rheinlandes, insbesondere Bauten und Denkmäler der Stadt Köln sowie Bestände der Museen der Stadt Köln. Lesesaal: Unter Sachsenhausen 37, 50667 Köln

Die Publikation basiert auf der Sammlung Heinrich Pieroth, die seine Söhne dem Rheinischen Bildarchiv im Jahre 2011 geschenkt haben. Es handelt sich um rund 5000 Glasnegative in unterschiedlichen Formaten sowie rund 400 Negativfilme im Mittelformat und einige Diakästen mit Diapositiven, die allesamt zwischen 1920 und 1950 entstanden sind. Erstmals wird nun ein Überblick über die typischen. Das Rheinische Bildarchiv wertet die Arbeiten von Pieroth als Gedächtnis der Eifel. 5,4 Millionen Fotos finden sich im Rheinischen Bildarchiv. Von Redaktion | 25.03.2020 | 20:54:42 Uhr Zurück. Wallraf - ein bekannter Name in Köln: Man begegnet ihm überall in der Stadt, ob auf dem Wallrafplatz unweit des Domes, auf einem Grabstein des Melaten-Friedh.. Köln, St. Georg, Glasplatte aus Bildarchiv, Neg.-Nr. 17001 (LVR-ADR) Mit seinen reichen historischen Beständen, die durch aktuelle Fotografien kontinuierlich ergänzt und fortgeführt werden, bildet das Fotoarchiv des LVR-Amtes für Denkmalpflege im Rheinland eine wertvolle Ressource für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes sowie externe Benutzer. Das Fotoarchiv umfasst einen.

Ernst Moritz Arndt - Stadt Köln

Bildarchiv der Eisenbahnstiftung. Volltextsuche: BR: Die 100 neuesten Bilder. 01 1057 in Hamburg (3) 01 1057 in Hamburg (4) 01 161 in Hamburg (2) 01 161 in Hamburg (3) 01 206 in Hamburg VT 08 in Hamburg 94 934 in Hamburg V 200 008 in Hamburg 03 251 in Hamburg V 200 046 im Bw HH-Altona (2). Most widely held works about Rheinisches Bildarchiv Marburger Index : Inventar der Kunst in Deutschland ( Book ) Most widely held works by Rheinisches Bildarchiv Die Bilderwelt im Kinderbuch : Kinder- und Jugendbücher aus fünf Jahrhunderten : Katalog zur Ausstellung der Kunst- und Museumsbibliothek und des Rheinischen Bildarchivs der Stadt Köln : Josef-Haubrich-Kunsthalle Köln, 17. Juni. Beiträge über Rheinisches Bildarchiv von Charlotte Pinon. Zum Inhalt springen. MiQua. LVR-Jüdisches Museum im Archäologischen Quartier Köln Menü . Startseite; Der MiQua-Blog; English; Termine; Datenschutz; Impressum; Schlagwort: Rheinisches Bildarchiv Sieben Orte in Deutschland: Die Online Ausstellung 7 Places. For English version click here. Zum weltweiten Gedenken an die.

2015 Museum Ludwig, Cologne, Germany – Galerie Barbara ThummSeide statt Sünde - Museum Schnütgen 2014 - Creativ100Porträts in der Kunsthalle Krems: Sehnsucht nach dem

Fotografien für Köln und die Welt · Fotografien für Köln

Find the perfect rheinisches bildarchiv stock photo. Huge collection, amazing choice, 100+ million high quality, affordable RF and RM images. No need to register, buy now Annahme einer Schenkung an die Stadt Köln, Rheinisches Bildarchiv durch den Fotografen Peter H. Fürst, Thürmchenswall 76, 50668 Köln hier: Schenkung von 595 Filmen, 585 Kontaktbögen, ca. 689 Vergrößerungen, 3 Katalogen zu den Serien Porträts aus der Kultur Welt Köln, berufen und gewählt und 70 Fotografien Porträts Kölner Persönlichkeiten aus dem Werk des.

Hydraulische Hebeeinrichtung. Foto 1994 . Objektführer / Köln. Köln_ Deutzer Hafen Poller Kirchweg/Alfred-Schütte-Allee . Texte und Dokumente Walter Buschmann: Deutzer Hafe Rheinisches Bildarchiv Feb. 2010 -Heute 11 Jahre 4 Monate. Köln und Umgebung, Deutschland Gruppen Arts, Culture & Museum Jobs Arts, Culture & Museum Jobs -Collections Management in Heritage Collections Management in Heritage -Cultural Heritage Connections. (Rheinisches Bildarchiv Köln) Die Mitglieder der einflussreichen rheinischen Unternehmerdynastie Mallinckrodt gingen aus einem seit dem späten Mittelalter nachweisbaren westfälischen Patriziergeschlecht hervor. Neben ihrer wirtschaftlichen Tätigkeit betätigten sie sich seit der Weiterlesen. Epoche 1815 bis 1848 - Vom Wiener Kongress zur Revolution . Die Ära vom Wiener Kongress.

Rheinisches Bildarchiv - Home Faceboo

prometheus-begrüßt-rheinisches-bildarchiv. 2 October 2013 | By: t.nisters | Comments: ? Das 1926 gegründete Rheinische Bildarchiv zählt mit 5,16 Millionen Fotografien zu den großen öffentlichen kunsthistorischen Bildarchiven in Deutschland. Die Schwerpunkte sind Kulturgeschichte, Kunst und Architektur Kölns sowie des Rheinlands und die Sammlungen der Kölner Museen Köln in unheiligen Zeiten (Museum für Angewandte Kunst Köln/Rheinisches Bildarchiv/rba_c017971 Rheinisches Bildarchiv. Die Kreuzabnahme. Dauerte den Henkersknechten der bisweilen mehrtägige Todeskampf zu lang, brachen sie den Hingerichteten die Schenkelknochen, so dass der Körper in sich.

Otto Freundlich: Cosmic Communism - Museum Ludwig, Cologne

Rheinische Industriekultu

Raum 8: Wallraf-Richartz-Museum

Bildindex der Kunst & Architektur - Startseite Bildinde

Realisiert werden am Eifelwall auf einer Bruttogrundfläche von über 22.000 Quadratmetern die neuen Räume und Magazinflächen für das Historische Archiv und für das Rheinische Bildarchiv. Der. Media in category Neubau Historisches Archiv und Rheinisches Bildarchiv der Stadt Köln - Luftaufnahmen August 2018 The following 20 files are in this category, out of 20 total. Historisches Archiv und Rheinisches Bildarchiv, 360°-Panorama aus 40m Höhe, August 2018.jpg. Play media . Historisches Archiv und Rheinisches Bildarchiv, Neubau, Köln, Luftaufnahme, August 2018.webm. Neubau. Rheinisches Braunkohlenrevier Drei Viertel der deutschen Braunkohleförderung kommt aus dem rheinischen Revier im Städtedreieck Aachen, Köln und Mönchengladbach. In den drei Tagebauen Garzweiler, Hambach und Inden werden pro Jahr rund 100 Millionen Tonnen Braunkohle gefördert

Der Bestand des Eifel-Fotografen Heinrich Pieroth im

Liste von Bild- und Fotoarchiven - Wikipedi

Rheinisches Bildarchiv - Beiträge Faceboo

  • To activate with this Product key this device will need to connect to your organizations service.
  • Brautschmuck Haare Boho.
  • Frieslandstern Preise.
  • Roundcube login fehlgeschlagen.
  • Erlebnispfad Ludwigsburg.
  • ROWI Gas Heizgerät Blue Flame, silberfarben, 4200 Watt, Pure Premium .
  • Va banque Aussprache.
  • Mentor Leselernhelfer Schleswig Holstein.
  • Lama Ole Reiseplan 2020.
  • A foreigner in Australia summary.
  • Flow definition Beatmung.
  • Avengers Moviepilot.
  • Wasser sparen Wasserhahn.
  • Umsatzsteuer Google Ads.
  • Mein Jahr in der Provence.
  • Versteinerungen Seelilien.
  • Urlaubscountdown Instagram.
  • Lion King chords.
  • Bonaire land.
  • Hochzeitsnacht Mittelalter Zeugen.
  • Xkcd 377.
  • Google OCR Software.
  • Unterschied zyklische und antizyklische Werbung.
  • Happy Size Mantel.
  • Assoziierte aktuelle abnorme psychosoziale Umstände.
  • Nintendo Download Code.
  • Haus kaufen Langenlois.
  • Byssusfäden Miesmuschel.
  • Katze versteckt sich nach Besitzerwechsel.
  • Rose Rahmenset.
  • VW Up Innenraum Tuning.
  • Geburtstagslieder auf Thailändisch.
  • One republic Vampire Diaries.
  • Revan Darth Nihilus.
  • Super Conqueror crew skills.
  • Stretch Jeans bleichen.
  • Komponisten heute.
  • Filme online streamen.
  • Porsche Consulting.
  • TAR Niederspannung Formulare.
  • One republic Vampire Diaries.