Home

§ 10 aschg

§ 10. (1) Arbeitgeber haben nach Maßgabe der Abs. 2 bis 6 Sicherheitsvertrauenspersonen in ausreichender Anzahl zu bestellen. Die Mindestanzahl der Sicherheitsvertrauenspersonen ist unter Berücksichtigung der Anzahl der Arbeitnehmer festzulegen. Sicherheitsvertrauenspersonen sind Arbeitnehmervertreter/innen mit einer besonderen Funktion bei der Sicherheit und beim Gesundheitsschutz der Arbeitnehmer/innen § 10 Erste Hilfe und sonstige Notfallmaßnahmen (1) Der Arbeitgeber hat entsprechend der Art der Arbeitsstätte und der Tätigkeiten sowie der Zahl der Beschäftigten die Maßnahmen zu treffen, die zur Ersten Hilfe, Brandbekämpfung und Evakuierung der Beschäftigten erforderlich sind 10 ASchG § 10 ArbSchG - Einzelnor. Die Abfindung nach §§ 9, 10 KSchG ist kein Arbeitslohn, wohl aber Arbeitseinkommen i. S. d. §... ArbeitnehmerInnenschutzgesetz (ASchG) - JUSLINE Österreic. ASchG-10-8o Bundesministerium für Arbeit, Soziales und... ris - geltendefassung - RIS Informationsangebot. Z.

§ 10 ASchG Lexis 360

ASCHG - Hike

Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit. § 10. Zusammenarbeit der Betriebsärzte und der Fachkräfte für Arbeitssicherheit. Die Betriebsärzte und die Fachkräfte für Arbeitssicherheit haben bei der Erfüllung ihrer Aufgaben zusammenzuarbeiten

Sicherheitsvertrauenspersonen (SVP) Meldung der Bestellung gemäß § 10 Abs 8 ASchG (mit Betriebsrat (§ 10 Abs. 4 ASchG, zur Arbeitsstätte siehe Seite 6). 4. In Betrieben mit Betriebsrat ist für die Bestellung die Zustimmung des Betriebsrates bzw. des Betriebsausschusses notwendig (§ 10 Abs. 2 Z 3 ASchG). 5. In Betrieben mit bis zu 50 Beschäftigten kann ein Betriebsratsmitglied die Aufgaben einer Sicherheitsvertrauensperson übernehmen. Ab 51 Beschäftigten ist dies nicht mehr möglich

§ 10 ArbSchG - Einzelnor

§ 9.(1) Die Mitteilung an das Arbeitsinspektorat gemäß § 10 Abs. 8 ASchG hat zu enthalten: Namen der Sicherheitsvertrauenspersonen, Wirkungsbereich und Dienstort der einzelnen Sicherheitsvertrauenspersonen, Beginn und Ende der Funktionsperiode, Angaben über die Bestellung von Vorsitzenden (§ 8),. Meldung der Bestellung gemäß § 10 Abs 8 ASchG (ohne Betriebsrat) 3. Sicherheitsvertrauensperson E-Mail 3.1 Vor- und Zuname 3.2 Dienstort (Wirkungsbereich, Arbeitsstätte, Abteilung) 3.3 Anzahl der Arbeitnehmer/innen (in der Arbeitsstätte) 3.4 Beginn/Ende der Funktionsperiode 4. Aushangzeit (mindestens 4 Wochen) 5 ArbeitnehmerInnenschutzgesetz - ASchG 1. Abschnitt Allgemeine Bestimmungen Geltungsbereich § 1. (1) Dieses Bundesgesetz gilt für die Beschäftigung von Arbeitnehmern. (2) Dieses Bundesgesetz gilt nicht für die Beschäftigung von 1. Arbeitnehmern der Länder, Gemeinden und Gemeindeverbände, die nicht in Betrieben beschäftigt sind; 2. Arbeitnehmern des Bundes in Dienststellen, auf die das Bundes-Bedienstetenschutzgesetz, BGBl Nr 70/1999, anzuwen

10 ASchG (1) arbeitgeber haben nach maßgabe der ab

Z 9 und 10 ASchG); der Betriebsrat (gemäß § 92 a ArbVG); die Sicherheitsvertrauenspersonen (wenn vom Betriebsrat delegiert gemäß § 92 a Abs 4 ArbVG, oder wenn kein Betriebsrat errichte Schlussbestimmungen (10. Abschnitt) Das ASchG umfasst 132 Paragraphen. Besonderheit. Das ASchG regelt die grundlegenden Anforderungen, welche durch eine Vielzahl an Verordnungen konkretisiert werden. Siehe z. B. Leitmerkmalmethode und Weblinks. Um eine Kontinuität der Schutzbestimmungen am Arbeitsplatz zu gewährleisten, ordnet(e) das Übergangsrecht im ASchG die Weitergeltung zahlreicher älterer Vorschriften an. Mit dem Inkrafttreten von Verordnungen auf Grund des ASchG haben. § 10. Bestellung von Sicherheitsvertrauenspersonen § 11. Aufgaben und Beteiligung der Sicherheitsvertrauenspersonen § 12. Information § 13. Anhörung und Beteiligung § 14. Unterweisung § 15. Pflichten der Arbeitnehmer § 16. Aufzeichnungen und Berichte über Arbeitsunfälle § 17. Instandhaltung, Reinigung, Prüfung § 18. Verordnungen 2. Abschnitt: Arbeitsstätten und Baustelle Sicherheitsvertrauensperson: Ihr Diplom gem. § 10 ASCHG Die Bestellung von Sicherheitsvertrauenspersonen erfolgt durch den Arbeitgeber auf die Dauer von vier Jahren und ist gesetzlich vorgeschrieben. (Für je weitere 800 ArbeitnehmerInnen ist jeweils eine zusätzliche Sicherheitsvertrauensperson zu bestellen.

§ 10 ASchG: Strafbestimmungen. Stellt die Arbeitsinspektion Gesetzesübertretungen des ASchG fest, erwarten die ArbeitgeberInnen Geldstrafen im Rahmen von ATS 2.000,-- bis ATS 100.000,--, die von der Bezirksverwaltungsbehörde ausgesprochen werden. Im Wiederholungsfall droht ein Strafausmaß von ATS 4.000,-- bis ATS 200.000,--. Auch Beschäftigte können bestraft werden, doch nur dann, wenn. gemäß § 10 Abs. 4 ASchG auf die Arbeitsstätte abzustellen. Mehrere auf einem Betriebsgelände gelegene oder sonst im räumlichen Zusammenhang stehende Gebäude eines Arbeitgebers/einer Arbeitgeberin zählen zusammen als eine Arbeitsstätte. Die auf Baustellen und auswärtigen Arbeitsstellen beschäftigten Arbeitnehmer/innen sind einzurechnen. Betriebe mit mehreren Arbeitsstätten § 2.

Sicherheitsvertrauenspersonen (SVP) Meldung der Bestellung gemäß § 10 Abs 8 ASchG (ohne Betriebsrat § 1 ASchG Geltungsbereich § 2 ASchG Begriffsbestimmungen § 3 ASchG Allgemeine Pflichten der Arbeitgeber § 4 ASchG Festlegung von Maßnahmen (Arbeitsplatzevaluierung) § 5 ASchG Sicherheits- und Gesundheitsschutzdokumente § 6 ASchG Einsatz der Arbeitnehmer § 7 ASchG Grundsätze der Gefahrenverhütung § 8 ASchG Koordination § 9 ASchG Überlassung § 10 ASchG Bestellung vo

siehe §§ 10 und 11 ASchG und die SVP-VO. (14) Kein Ausschluss, es kann aber zu Interessenkollisionen kommen, die für alle Beteiligten Probleme verursachen. Ausgeschlossen sind die zur Vertretung nach außen berufenen Organe und die verantwortlichen Beauftragten (siehe Anm. 13). (15) Seit 1 Meldung der Bestellung gemäß § 10 Abs 8 ASchG (mit Betriebsrat) 3. Sicherheitsvertrauensperson E-Mail 3.1 Vor- und Zuname 3.2 Dienstort (Wirkungsbereich, Arbeitsstätte, Abteilung) 3.3 Anzahl der Arbeitnehmer/innen (in der Arbeitsstätte) 3.4 Beginn/Ende der Funktionsperiode 4. SVP-Vorsitzender (wenn gewählt) E-Mail Vor- und Zuname 5. Zustimmung des Betriebsrates E-Mail Name Unterschrift. § 10 ASchG (ArbeitnehmerInnenschutzgesetz), Bestellung von . Koordinationsprotokoll nach § 8 ASchG Hiermit wird festgehalten, daß die Österreichische Rundfunksender GmbH & Co KG (im Folgenden ORS) ihren Verpflichtungen gemäß § 8 ASchG in nachstehenden Punkten nachgekommen ist: 1. Die ORS hat über die an der unten angeführten Sendeanlage bestehenden spezifischen Gefahren informiert.

10 Abs. 4 ASchG bestellt und werden während ihrer F unktionsperiode Belegschaftsorgane gewählt, so hat eine Neubestellung gemäß § 10 Abs. 2 ASchG zu erfolgen, wenn es die zuständigen Belegschaftsorgane verlangen. § 8. Vorsitzende (1) Wurden für eine Arbeitsstätte bzw. einen Betrieb mehrere Sicherheitsvertrauenspersonen bestellt, so können diese aus ihrem Kreis einen Vorsitzenden. Aschg §9 § 9 Besondere Gefahren (1) Der Arbeitgeber hat Maßnahmen zu treffen, damit nur Beschäftigte Zugang zu besonders gefährlichen Arbeitsbereichen haben, die zuvor geeignete Anweisungen erhalten haben § 9 ASchG Überlassung § 10 ASchG Bestellung von Sicherheitsvertrauenspersonen § 11 ASchG Aufgaben und Beteiligung der Sicherheitsvertrauenspersonen § 12 ASchG Information § 13

bei 1 bis 10 AN mindestens in 2-Jahresabständen und; bei 11 bis 50 AN mindestens jährlich durchzuführen sind, wobei diese Begehungen nach Möglichkeit durch Sicherheitstechnik und Arbeitsmedizin gemeinsam erfolgen sollen. In Arbeitsstätten mit über 50 Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen sind Sicherheitsfachkräfte und Arbeitsmedizinerinnen und Arbeitsmediziner mindestens im Ausmaß der im. ASchG und Übertretungen des § 8 gemäß § 130 Abs. 1 Z 11 ASchG. Ausnahme § 10. Gemäß § 95 Abs. 2 ASchG wird folgende Ausnahme vom § 50 Abs. 2, § 55 Abs. 1 und § 56 Abs. 6 ASchG festgelegt: Arbeitnehmer/innen dürfen mit Tätigkeiten, die mit gesundheitsgefährlicher Lärmeinwirkung verbunden sind, auch beschäftigt werden, wenn Tonschwellenaudiogramme im Rahmen der Untersuchungen.

Sicherheitsvertrauenspersonen gemäß § 10 ASchG und SPV-VO . Es ist zu beschreiben, wie im Unternehmen sichergestellt wird und wer dafür zuständig ist, dass entsprechend der SVP-VO die jeweilig erforderliche Mindestanzahl an Sicherheitsvertrauenspersonen unter Beachtung der entsprechenden Bestellungsprozesse bestellt und nach Ende der Funktionsperiode nachbestellt wird und welche. §§ 10, 11 ASchG; vgl. auch SVP-VO Allgemeine Pflichten. 5 Information, Unterweisung AN müssen über die Gefahren für Sicherheit und Gesundheit sowie über die Maßnahmen zur Gefahrenverhütung informiert werden. § 12 ASchG; u.a. Darüber hinaus müssen sie entsprechend ihrem Erfahrungsstand arbeits- platzbezogene Anweisungen erhalten (= Unterweisung). Die Unterweisung muss nachweislich. ASchG-10-8 Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz Seite 1 von 1 www.arbeitsinspektion.gv.at 1. Arbeitgeber/in E-Mail Firma Postleitzahl Ort, Straße, Hausnummer, Türnummer 2. Arbeitsstätte Postleitzahl Ort, Straße, Hausnummer, Türnummer Für Rückfragen: Sicherheitsvertrauenspersonen (SVP) Meldung der Bestellung gemäß § 10 Abs 8 ASchG (mit Betriebsrat) 3.

Stable Canyon Hike - 10/16/2016 - Hiking in New

RIS - ArbeitnehmerInnenschutzgesetz § 10 - Bundesrecht

  1. Name/-en der Sicherheitsvertrauensperson/-en; § 10 (8) ASchG; § 9 SVP-VO Verwendung von bestimmten besonders gefährlichen Arbeitsstoffen; § 42 (5, 6) ASchG; § 13 GKV 2018; § 11 VbA Entzug (Aberkennung) des Nachweises der Fachkenntnisse; § 63 (5) ASchG Asbestarbeiten; § 97 (7) ASchG; §22 (1) GKV 2018 Bauarbeiten; § 97 ASchG; § 3 BauV Tödliche und schwere Unfälle; § 98 (1) ASchG.
  2. ) Namen der Sicherheitsvertrauenspersonen ASchG § 10 (8) SVP-VO ) Verwendung von bestimmten besonders gefährlichen Arbeitsstoffen ASchG § 42 (5) ) Entzug des Nachweises der Fachkenntnisse ASchG § 63 (5) ) Meldung von Bauarbeiten ASchG § 97 Bau-V ) Meldung von tödlichen und schweren Unfällen ASchG § 98 (5
  3. Sicherheitsvertrauenspersonen (SVP) Sicherheitsvertrauenspersonen (SVP) Meldung der Bestellung gemäß § 10 Abs 8 ASchG (mit Betriebsrat

Sicherheitsvertrauensperson gem § 10 ASchG 6.2. Sicherheitsfachkraft gem § 73 ASchG 6.3. Brandschutzbeauftragter gem § 25 ASchG 6.4. Ersthelfer gem § 26 ASchG 6.5. Gefahrgutbeauftragter (zB ADR) gem § 11 Gefahrgutbeförderungsgesetz 6.6. Verantwortlicher Beauftragter gem § 9 des Verwaltungsstrafgesetzes 6.7. Lehrlingsausbilder, die im Betrieb aktiv in der Lehrlingsausbildung tätig sind. Seite 10 von 12 Sicherheitsinformationen im Sinne §8 AschG für Arbeiten im Wien VAMED-KMB Sicherheitsmanagement In Bereichen, wo andere Gewerke in der Nähe des Fahr- profiles verortet sind, sind Schutzgitter vorhanden. Das Entfernen dieser Schutzgitter ist nur in Absprache mit der Fachabteilung zulässig. VORSICHT QUETSCHGEFAHR In Deutschland ist die Pausenregelung im Arbeitszeitgesetz (ArbZG) festgehalten.§ 4 des Gesetzes widmet sich den Ruhepausen und regelt diese wie folgt:. Die Arbeit ist durch im voraus [sic] feststehende Ruhepausen von mindestens 30 Minuten bei einer Arbeitszeit von mehr als sechs bis zu neun Stunden und 45 Minuten bei einer Arbeitszeit von mehr als neun Stunden insgesamt zu unterbrechen

Video: RIS - ArbeitnehmerInnenschutzgesetz - Bundesrecht

§ 333 ASVG, § 10 ASchG, § 11 ASchG. GZ 9 ObA 141/08p, 29.06.2009 Die Klägerin erlitt einen Arbeitsunfall, indem die Beklagte unvermittelt die Leiter in Bewegung setzte, auf welcher die Klägerin stand und sie so zu Fall brachte. Die Beklagte übt in der Filiale, in welcher die Streitteile beschäftigt sind, die Funktion der Sicherheitsvertrauensperson aus. Im Hinblick auf das geltend. weisung hinzuzuziehen (§ 76 Abs. 3 Z 8 bis 10, § 81 Abs. 3 Z 9 bis 11 ASchG). Fachleute der Ergonomie, insbesondere auch der Arbeitspsychologie können beim Thema Homeoffice unterstützen. Mit Einverständnis der Arbeitnehmerin bzw. des Arbeitnehmers besteht auch die Möglichkeit, dass Präventivdienste bei der Einrichtung des Bildschirmarbeitsplatzes vor Ort bzw. mittels Video- telefonie.

ArbeitnehmerInnenschutzgesetz (ASchG) - JUSLINE Österreic

  1. ASchG § 9 Überlassung: ASchG § 10 Bestellung von Sicherheitsvertrauenspersonen: ASchG § 11 Aufgaben und Beteiligung der Sicherheitsvertrauenspersonen: ASchG § 12 Information: ASchG § 13 Anhörung und Beteiligung: ASchG § 14 Unterweisung: ASchG § 15 Pflichten der Arbeitnehmer: ASchG § 16 Aufzeichnungen und Berichte über Arbeitsunfäll
  2. Z 9, 10 ASchG § 82 a Abs. 5 § 82 b Abs. 2 und § 85 Abs. 1 ASchG Die Arbeitsplatzevaluierung psychischer Belastung ist integra-ler Bestandteil der gesamten Arbeitsplatzevaluierung. Sie muss unter den gleichen Bedingungen umgesetzt und doku-mentiert werden. § 4 Abs. 1 bis 6, § 5 ASchG und DOK-VO Information, Anhörung, Beteiligung §§ 12 u.der betroffenen AN, AN-Vertretung (BR, JVP, BVP.
  3. Inhaltsverzeichnis 3.3 Kleines ABC des ASchG.. 249 3.3.1 Geltungsbereich - § 1 ASchG.. 25
  4. ASchG und §§ 13, 14 BS-V) von Beschäftigten im Homeoffice eine besonders große Bedeutung zu. Durch sie können wichtige Inhalte vermittelt werden, wie z.B. die Anforderungen an einen ergonomischen Arbeitsplatz. Ziel ist, dass Beschäftigte in der Lage sind, sich den Arbeitsplatz zuhause ergo - nomisch richtig einzurichten. Dieser Leitfaden dient dabei als Unterstützung und Nachschlagewerk.
  5. § 10/2,3,5-7 § 10 (2)(3)(5)-(7) § 10 Abs 2, 3 und 5 bis 7 § 7 Z 4 § 7 Z 4 § 7 Ziffer 4 § 27/4 Z 1 § 27 (4) Z 1 § 27 Abs 4 Ziffer 1 Wenn nach der Fundstelle keine Rechtsvorschrift angegeben ist, ist immer das ASchG gemeint. 001-217, ASchG.indd 7 28.01.13 16:0

Häufige Meldepflichten im Arbeitsschut

ArbeitnehmerInnen beschäftigt werden (§ 10 ASchG). Über Aufgaben, Beteiligung und Einsatzzeiten der Präventivdienste siehe 7. Abschnitt ASchG, vor allem die §§ 76, 77, 78, 81 und 82. Für Anfragen zu den Themen Arbeitsplatzevaluierung und Präventivdienste steht Ihnen überdies Ihre Landes-zahnärztekammer zur Verfügung. Arbeiten mit der Broschüre Die Broschüre besteht aus einem. Die Sicherheitsvertrauensperson (SVP) nach österreichischem ArbeitnehmerInnenschutzgesetz (ASchG) ist ein Arbeitnehmer, der eine besondere Funktion in Bezug auf Arbeitsschutz, Gesundheitsschutz und Unfallverhütung in einem Betrieb ausübt.. Es wird von der SVP die Funktion des Arbeitnehmervertreters ausgeübt sowie die Agenden der Information und Unterstützung von Arbeitnehmern in Fällen. Wenn die Forderungen von ASchG und DOK-VO erfüllt bleiben, besteht auch durchaus die Möglichkeit, die hier enthaltenen Dokumentationsformulare zu verändern, bzw. sie mit anderen Formularen (z.B. selbst entworfen) zu kombinieren. Die unter angeführten Formulare, sowie die als optionell bezeichneten Formulare sind hilf­ reiche Zusatzdokumente und müssen nicht in jedem Fall. 10. Abschnitt: Schlussbestimmungen; Wie es bei allen Gesetzen und Verordnungen ist, beschreiben Gesetze grundlegende Dinge, die in den dazugehörigen Verordnungen konkretisiert werden. Darum genügt es nicht, sich rein nur auf das ASchG zu versteifen. Beispiel: Eine kleine Produktionsstätte, die mittels CNC-Maschinen, Teile anfertigt. Zur.

stellen. Die in § 73 des ASchG vorgeschriebene sicherheitstechnische und arbeitsmedizinische Betreuung muss 1 x pro Kalenderjahr bei 11 bis 50 Arbeitnehmern bzw. alle 2 Jahre bei 1 bis 10 Arbeitnehmern durchgeführt werden. Diese Begehungen können bei der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) über das re Die 10 Abschnitte des ASchG. Allgemeine Bestimmunge Schlüsselzahlen und Kosten für Abrechnungen nach dem ASchG VGÜ-Untersuchungspositionen ab 01.03.2014 Tarife ab 01.04.2019 Position Namen PKTE WERT TARIF O100 Allgem. Ärztliche Untersuchung 20 19,7180 19,72 O200 Untersuchung der Haut 20 19,7180 19,72 O300 otoskopischer Befund (Ohrenuntersuchung) bei EU 20 19,7180 19,72 O400 neurologischer. Das ASchG ist die Grundlage für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in Österreich. Arbeitsunfälle verursachen viel Leid bei den Betroffenen. Aber sie verursachen auch Kosten und Schäden für die Betriebe. Zum Beispiel Personalkosten, Umsatzverluste oder Gerichtskosten. Außerdem sind Arbeitsunfälle schlecht für den Ruf eines Betriebs. Ein guter Arbeitsschutz kann Unfälle.

§ 10 ASiG - Einzelnor

10. Gesetzliche Grundlagen: AN muss mindestens 18 Jahre alt sein Nachweis der Fachkenntnisse (Kranschein) schriftliche Betriebsanweisung gemäß § 19 (1) AM-VO innerbetriebliche Fahrbewilligung gemäß § 33 AM-VO Unterweisung gemäß §14 ASchG. 3 Krane. Krane sind Arbeitsmittel zum Heben von Lasten, di 8 aschg § 8 ASchG Koordination ASchG - ArbeitnehmerInnenschutzgesetz. beobachten. merken. Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 10.05.2020 (1) Werden in einer Arbeitsstätte, auf einer Baustelle oder einer auswärtigen Arbeitsstelle Arbeitnehmer mehrerer Arbeitgeber beschäftigt, so haben die betroffenen Arbeitgeber bei der Durchführung der Sicherheits- und Gesundheitsschutzbestimmungen Profunde Kommentierung auf neuestem Stand! Das ArbeitnehmerInnenschutzgesetz (ASchG) trägt dazu bei, Arbeitsunfälle und arbeitsbedingte Gesundheitsschädigungen sowie Berufskrankheiten zu verhindern oder zumindest zu verringern. Umso wichtiger ist eine kompakte Kommentierung der Querschnittsmaterie Arbeitnehmerschutz, die den Blick auf das Wesentliche richtet

Formula

Das Campus Security Ausbildungszentrum ist ISO zertifiziertes Security und international anerkannt. Unsere Methoden werden erfolgreich im Personenschutz, in der Detekteiarbeit und im allgemeinen Sicherheitsdienst weitergegeben Schlussbestimmungen (10. Abschnitt) Das ASchG umfasst 132 Paragraphen. Besonderheit. Das ASchG regelt die grundlegenden Anforderungen, welche durch eine Vielzahl an Verordnungen konkretisiert werden. Siehe z. B. Leitmerkmalmethode und Weblinks. Um eine Kontinuität der Schutzbestimmungen am Arbeitsplatz zu gewährleisten, ordnet(e) das Übergangsrecht im ASchG die Weitergeltung zahlreicher. Abschnitt ASchG, DOK-VO, SVP-VO u.a. 6 Arbeitsplatzevaluierung 6 Einsatz der AN 6 Koordination 7 Überlassung 7 Sicherheitsvertrauenspersonen 8 Information, Unterweisung 8 Mitwirkung der AN 9 Instandhaltung, Reinigung 9 Baustellen 9 GESTALTUNG VON ARBEITSSTÄTTEN UND BAUSTELLEN 10 2. Abschnitt ASchG, AStV, KennV, ESV 2012, BauV, ABPV, u.a. 10 Begriff 10 Ausstattung der Gebäude 11 Verkehrswege ASchG (SVP-Verordnung) In Betrieben und Arbeitsstätten mit regelmäßig mehr als 10 ArbeitnehmerInnen sind - in Abhängigkeit von der Anzahl der Angestellten - Sicherheitsvertrauenspersonen (SVP) zu bestellen und ausbilden zu lassen. Zu den wichtigsten Aufgaben einer SVP gehört die Vertretung, Information und Beratung von MitarbeiterInnen in Fragen der Sicherheit und des.

  1. 10 UE Vorträge und Übungen: Beurteilung, Meldung und Dokumentation von Eignungs- und Folgeuntersuchungen nach §§ 49 ff. ASchG; Stäube, Rauche, Isocyanate Staubmessungen, Lungenfunktionsprüfung - praktische Durchführung, Beurteilung von Spirogrammen, Eignung für Staubarbeit, Beurteilung der Eignung; 20 UE Selbststudium
  2. innenschutz ausgestattet (insbesondere § 11 ASchG und § 92a ArbVG) und können jederzeit den/die Arbeit ­ geber/in zu Fragen der Sicherheit und der Gesundheit der Beschäftigten kontaktieren. Jede/r Beauftragte hat mit den Sicherheitsvertrauenspersonen und den Betriebsräten zusammenzuarbeiten. Beauftragte, die nur bei Bedarf tätig werden: Brandschutzbeauftragte und Brandschutzwarte (§ 43.
  3. SVP (§10 ASchG) und Präventivkräfte (§§ 73ff ASchG) home office • OGH-Urteil: 10 ObS 79/07a: Arbeitsunfall im Home Office . home office • Unfall im Home Office • AUVA . home office • Datenschutz • AG hat Verantwortung • Es geht um personenbezogene Daten! • Im Wesentlichen zwei Fragestellungen - Daten auf dem Weg » Analog: » Digital: VPN-Zugang / Ende-zu-Ende.
  4. Aschg §5 RIS - ArbeitnehmerInnenschutzgesetz § 5 - Bundesrecht § 5. Arbeitgeber sind verpflichtet, in einer der Anzahl der Beschäftigten und den Gefahren entsprechenden Weise die Ergebnisse der Ermittlung und Beurteilung der Gefahren sowie die durchzuführenden Maßnahmen zur Gefahrenverhütung schriftlich festzuhalten (Sicherheits- und Gesundheitsschutzdokumente)
  5. Unfälle vermeiden und Arbeit sichern! In Betrieben ab 11 Mitarbeitern ist die Funktion einer Sicherheitsvertrauensperson (SVP) vorgeschrieben - um Arbeitsbedingungen und Gesundheitsschutz für jeden Mitarbeiter zu gewährleisten.Die Ausbildung zur Sicherheitsvertrauensperson wird in jedem Bundesland angeboten.. Die Sicherheitsvertrauensperson: Ansprechpartner und Vertrete
Mag

SVP-VO: Kommentare und Erläuterungen - Arbeitsinspektio

  1. Aschg §9 § 9 Besondere Gefahren (1) Der Arbeitgeber hat Maßnahmen zu treffen, damit nur Beschäftigte Zugang zu besonders gefährlichen Arbeitsbereichen haben, die zuvor geeignete Anweisungen erhalten haben § 9 ASchG Überlassung § 10 ASchG Bestellung von Sicherheitsvertrauenspersonen § 11 ASchG Aufgaben und Beteiligung der Sicherheitsvertrauenspersonen § 12 ASchG Information § 13.
  2. € 240,- (inkl. 10% USt.) Fördermöglichkeiten Kursnummer: (ASchG und Verordnungen) - ASchG-Novelle 2013 - Sicherheitsvertrauenspersonen - Arbeitsstättenregelungen - Gesundheitsüberwachung - Arbeitsvorgänge - Präventivdienste - Weitere Themen je nach aktuellen Neuerungen Nutzen und Karrieremöglichkeiten Sie erfahren von Expertinnen und Experten aus der Branche die aktuellsten.
  3. § 76 Abs. 1 u. 3 Z 8, 9 ASchG § 81 Abs. 1 u. 3 Z 9, 10 ASchG § 82 a Abs. 5 § 82 b Abs. 2 und § 85 Abs. 1 ASchG Die Arbeitsplatzevaluierung psychischer Belastung ist integra-ler Bestandteil der gesamten Arbeitsplatzevaluierung. Sie muss unter den gleichen Bedingungen umgesetzt und doku-mentiert werden. § 4 Abs. 1 bis 6, § 5 ASchG und DOK-VO Information, Anhörung, Beteiligung §§ 12 u.
  4. Im ASchG finden sich grundsätzliche Regelungen für Bildschirmarbeit . und Bildschirmarbeitsplätze. Die Arbeitgeberin bzw. der Arbeitgeber muss Bildschirmarbeitsplätze . menschengerecht und ergonomisch gestalten und dabei den Stand der Technik berücksichtigen. Das ASchG regelt unter anderem auch das Recht auf eine augenärztliche Untersuchung sowie auf eine Bild­ schirmarbeitsbrille.
  5. Der Abteilung Personal und Recht obliegt die Abwicklung des gesamten Personalwesens - wie Personalpolitik, -planung, -verrechnung - für die Services, die Studiengänge und Institute sowie für die Lehrgänge und Transferzentren unserer Hochschule. Daneben sind zentrale Aufgabengebiete die rechtliche Prüfung des gesamten Vertragswesens an der FH JOANNEUM
  6. Novak/Lechner-Thomann, ASchG 33 § 126. Ausnahmegenehmigungen § 127. Anhängige Verwaltungsverfahren § 127a. Verkehrswesen 10. Abschnitt Schlußbestimmungen § 128. Verweisungen § 129. Auflagepflicht § 130. Strafbestimmungen § 131. Inkrafttreten § 132. Vollziehung 1. Abschnitt Allgemeine Bestimmungen Geltungsbereich § 1. (1) Dieses Bundesgesetz gilt für die Beschäftigung von.
  7. ASchG . Über uns Mit über 10 Jahren Erfahrung als staatlich geprüftes Sicher-heitstechnisches Zentrum gem. §94 GewO. bieten wir unseren Partnern ArbeitnehmerInnenschutz, Brandschutz und Abfallwirtschaft auf höchstem Niveau! Überprüfungen gemäß §82b GewO (Gewerbeordnung) sind für uns, ebenso wie die Prüfung von kraftbetriebenen Tür- un ASchG detailliert,online,auf aktuellem Stand.

M 041 Sicherheit Kompakt - Auv

10. Abschnitt: Schlussbestimmungen 411 Änderung Arbeitsvertragsrechts-Anpassungs-Gesetz (AVRAG) §§ 8, 9 und 10 420 Änderung Arbeitsverfassungsgesetz (ArbVG) § 92a 424 Anhang I: Verordnung über die Sicherheitsvertrauens­ personen (SVP-VO) 430 Anhang II: Verordnung über die Sicherheits- und Gesund­ heitsschutzdokumente (DOK-VO) 444 Anhang III: Übersicht der Durchführungsverordnungen. § 8 ASchG legt - wie auch § 4 Abs 6 der Bauarbeiterschutzverordnung (BauV) - die Koordinierungspflicht der Arbeitgeber fest. Mit dieser Bestimmung wurden europarechtliche Vorgaben (Art 6 Abs 4 der Rahmen-RL 89/391/EWG des Rates vom 12. 6. 1989; Baustellen-RL 92/57/EWG des Rates vom 26. 6. 1992) umgesetzt. In den Gesetzesmaterialien wurde auf die aus der mangelnden Koordinierung der Arbeiten. 83 As regards, thirdly, the obligation of participation and consultation with regard to the information referred to in Article 10(3)(c) of the Directive, the Austrian Government submits that the relevant provisions of the Law of 1993 on Works Inspection (Arbeitsinspektionsgesetz 1993, BGBl. 27/1993) and of the ASchG, which are listed in paragraphs 60 and 61 of the Opinion of the Advocate. und im § 10 die Bestellung von Abs. 3 gilt auch für Betriebsratsmitglieder, die gemäß § 10 Abs. 2 Z 2 ASchG die Aufgaben einer Sicherheitsvertrauensperson übernehmen. Der Arbeitgeber ist auch verpflichtet, den SVP Gelegenheit zum Erwerb und auch zur Erweiterung dieser Kenntnisse zu geben. Überdies ist in der Verordnung über Sicherheitsvertrauenspersonen festgelegt, dass.

Rechtliche Grundlagen: §§ 10 und 11 ASchG, vor allem §§ 1 und 2 SVP-VO Verwendete Abkürzungen: AG: ArbeitgeberIn AI: Arbeitsinspektion AM: ArbeitsmedizinerIn AN: ArbeitnehmerIn AUVA: Allgemeine Unfallversicherungsanstalt BKo: BaustellenkoordinatorIn BSB: Brandschutzbeauftragte(r) BauV: Bauarbeiterschutzverordnung ab 11 AN = 1 SVP ab 51 AN = 2 SVP ab 101 AN = 3 SVP ÖSTERREICHISCHE. ASchG) erfolgreich absolviert hat (§ 4 Abs 2a SVP-VO). Änderungen des ASchG • Klarstellung, dass die Funktion von . Sicherheitsvertrauenspersonen und Präventivfachkräften . vereinbar ist: Gemäß § 10 Abs 10 ASchG dürfen Sicherheitsfachkräfte oder ArbeitsmedizinerInnen, sofern . sie ArbeitnehmerInnen sind, gleichzeitig auch als Sicherheitsvertrauenspersonen bestellt sein. BGBl. 172/1996, zuletzt i.d.F. BGBl. II Nr. 324/2014 Gesetzliche Grundlage: § 10, § 11 und § 18 Z. 3 ASchG Mit § 6 wird Artikel 10 der Baustellenrichtlinie umgesetzt. Im Rahmen der Ausführung von Bauarbeiten führen auch Unternehmer ohne Beschäftigte, d. h. Personen, die keine Arbeitgeber im Sinne des § 2 Abs. 3 AschG sind, Bauarbeiten auf der Baustelle aus. Um die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Beschäftigten auf der Baustelle gewährleisten zu können, haben die Unternehmer ohne.

ArbeitnehmerInnenschutzgesetz - Wikipedi

Im ASchG, Abschnitt Arbeitsstoffe, wurden bereits mit der Novelle BGBl. I Nr. 118/2012 Änderungen vorgenommen, um klarzustellen, welche noch auf das alte Einstufungs- und Kennzeichnungssystem abstellenden Arbeitnehmerschutzbestimmungen für Arbeitsstoffe gelten, die bereits nach dem System der CLP-Verordnung eingestuft und gekennzeichnet sind. Nunmehr sind aber zur Umsetzung der o. Das derzeit gültige Bundesgesetz über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit (ArbeitnehmerInnenschutzgesetz - AschG) ist seit 1995 in Kraft und enthält erstmals in der Geschichte des österreichischen ArbeitnehmerInnenschutzes die gesetzlich vorgeschriebene Gefahrenevaluierung und Festlegung von Maßnahmen (§ 4 ASchG)

Sicherheitsvertrauensperson - Campus Securit

KA I - 3-1/12 Seite 10 von 45 dete Zeit in die jährliche Mindesteinsatzzeit eingerechnet werden darf. Das ASchG ent-hält darüber hinaus die Regelung, dass die Mindesteinsatzzeit für das laufende Kalen-derjahr neu zu berechnen ist, wenn sich die Beschäftigtenzahl in der Arbeitsstätte um mehr als 5 % erhöht Die tägliche Arbeitszeit darf auf 10 Stunden ausgeweitet werden, muss aber im Zeitraum von 24 Wochen auf die durchschnittliche wöchentliche Höchstarbeitszeit von 48 Stunden ausgeglichen werden. Arbeitet eine Person beispielsweise aufgrund eines hohen Arbeitsaufkommens eine Woche lang 10 Stunden täglich, summiert sich deren werktägliche Wochenarbeitszeit auf 60 Stunden. Dies ist nur.

Armijo-Faulty-Cienega Hike - 11/27/2016 - Hiking in New

4,8 von 5 Sternen 10.678. 6,99 € 6,99 € 8,99 € 8,99€ Lieferung bis Samstag, 22. Mai. KOSTENLOSE Lieferung bei Ihrer ersten Bestellung mit Versand durch Amazon. Andere Angebote 5,99 € (8 gebrauchte und neue Artikel) Bestseller in Auto & Motorrad. HP-Autozubehör 10039 KFZ -Verbandtasche in Rot. 4,8 von 5 Sternen 7.391. 6,99 € 6,99 € 9,28 € 9,28€ Lieferung bis Samstag, 22. Mai. Wie oben erwähnt, wird ASchG als Akronym in Textnachrichten verwendet, um Arbeitnehmerinnenschutzgesetz darzustellen. Auf dieser Seite dreht sich alles um das Akronym von ASchG und seine Bedeutung als Arbeitnehmerinnenschutzgesetz. Bitte beachten Sie, dass Arbeitnehmerinnenschutzgesetz nicht die einzige Bedeutung von ASchG ist. Es kann mehr als eine Definition von ASchG geben, also schauen. Eine Mitarbeiterbefragung ist ein Schwungrad, das helfen kann, einen kontinuierlichen Lern- und Verbesserungsprozess in Ihrem Unternehmen zu etablieren und zu erhalten. Frei nach dem Motto Vier Augen sehen mehr als zwei multiplizieren wir Ihre Sehkraft mit 100, 1.000 oder 10.000 und erweitern damit Ihr Sichtfeld ASchG und Verordnungen Verwendungsschutz (AZG, KJBG, ) AN-Schutzauflagen in Genehmigungsbescheiden • Strafanzeigen in der Regel durch AI: bei Nichtbehebung von Mängeln sofort bei schwerwiegender Übertretung • Strafausmaß des ASchG: 166 bis 8.324 € Im Wiederholungsfall von 333 bis 16.659

Nach § 14 Abs. 5 ASchG müssen schriftliche Anweisungen über folgende Aspekte am Arbeitsplatz schriftlich festgelegt und ausgehängt werden (siehe hierzu auch § 7 Abs. 3 Z 4 VbA): Entnahme, Handhabung und Verarbeitung von Proben menschlichen oder tierischen Ursprungs, geeignete Desinfektionsverfahren und ein Anwendungsplan über Reinigung (z.B. nach Verschütten), Umgang mit und Beseitigung. Sonderproblem: Einwilligung und Arbeitnehmerschutz 10 III. Auslegungsfragen 12 IV. Definition des Arbeitnehmers (§ 2 ASchG) 16 1. Allgemeines 16 2. Ausnahme für geistliche Amtsträger 17 3. Mittätige Ehegatten 18 4. Mitarbeitender OEG-Gesellschafter 19 V. Individuelle Rechte und Pflichten des AN nach dem ASchG 19 1. Im ASchG selbst vorgesehene Pflichten des AN 19 2. Die im ASchG. Das ASchG 2013 mit der Akzentuierung auf Prävention im Bereich arbeitsbedingter psychischer Belastungen erhält -bezogen auf Österreich- argumentativ einen hochrangigen und interessensneutralen Befürworter: Die Qualität des Arbeitsumfelds wird weitgehend durch die Wirksamkeit der Arbeitsschutzbestimmungen als Vorbeugung gegen berufsbedingte gesundheitliche Probleme, aber auch durch den.

Das ArbeitnehmerInnenschutzgesetz (ASchG

7.10: G2plus 7.11: fit2work 7.12: Sicherheits-Charta 8: Über uns Die ASchG-Novelle regelt die verbindliche Ermittlung und Beurteilung von psychischen Belastungen und Gefährdungen am Arbeitsplatz. SVPs und Betriebsräte sind wichtige Partner bei diesem Prozess. Was sind psychische Belastungen? Die ÖNORM EN ISO 10075-1 definiert psychische Belastung als alle Einflüsse, die von außen. § 10 Besichtigung des Unternehmens, Erlass einer Anordnung, Auskunftspflicht (1) Der Unternehmer hat den Aufsichtspersonen des Unfallversicherungsträgers die Besich ­ tigung seines Unternehmens zu ermöglichen und sie auf ihr Verlangen zu begleiten oder durch einen geeigneten Vertreter begleiten zu lassen ten vorhanden ist (Art 10 Abs 1 Z 12 B-VG idF BGBI 1988/685). Die Übergangs­ bestimmungen dieser B-VG-Nov haben allerdings neue Unsicherheiten geschaf­ fen (vgl unten 4.4 und 6.5) 248 2.Arbeitnehmerschutz Rechtsquellen: ArbeitnehmerschutzG (ASchG) BGBI 1972/234 i zuletz 6.3 Sicherheitsvertrauenspersonen: §§ 10 und 11 ASchG 52 6.4 Präventivdienste: §§ 73 - 87 ASchG 56 6.5 Artikel VI ASchG 69 6.6 § 9 AVRAG 70 6.7 Mutterschutzgesetz 1979 (Auszug) 71 6.8 Sicherheits- und Gesundheitsschutzdokumente (DOK-VO), BGB1. Nr. 478/1996 73 6.9 Verordnung des Bundesministers für Arbeit und Soziales über die Sicherheitsvertrauenspersonen (SVP-VO), BGB1. Nr. 172/1996. Falls in Ihrem Unternehmen Zustände vorliegen, die krank machen oder gesundheits-gefährdend sind, können Sie darüber eine Meldung an das zuständige Arbeitsinspektorat machen. Dies bezieht sich insbesondere auch auf psychisch krankmachende Bedingungen (Mobbing, systematischer Psychoterror) - siehe AschG

ASchG).Arbeitsabläufe (Unterbrechungen, fehlende Informa-tion, Doppelarbeit) sowie Arbeitsorganisation (Zusammenarbeit mit Führungs-kräften und Kolleg/innen, Feedback, Arbeitszeitgestal-tung, etc.) Ablauf der Evaluierung arbeitsbedingter psychischer Belastung (§ 4 ASchG) Unter Gefahren im Sinne dieses Bundesgesetze gemäß § 3 Abs. 6 ASchG bzw. die Vorlage von konkreten Bestellurkunden ist nicht erforderlich. zu Z 2: Nachweise über die Bestellung der Sicherheitsvertrauenspersonen gemäß § 10 ASchG und SPV-VO Es ist zu beschreiben, wie im Unternehmen sichergestellt wird und wer dafür zuständig ist R 10 Stand 1. Oktober 2016 Eisenbahnanlagen Schwerpunktkonzept aus Sicht des ArbeitnehmerInnenschutzes. Eisenbahnanlagen Schwerpunktkonzept aus der Sicht des ArbeitnehmerInnenschutzes (ASchG, EisbAV, AM-VO, KennV, AAV, ESV) für das eisenbahnrechtliche Genehmigungsverfahren (Baugenehmigung, Bauartgenehmigung, Betriebsbewilligung) sowie für Gutachten zu Anträgen gemäß §§ 31a und 33a. Der Ausbildungskompass informiert Sie welche Voraussetzungen für die Ausbildung BFI - Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft nach §74 AschG gegeben sein müssen und welche Bildungseinrichtungen die Ausbildungen anbieten, sowie die Berufe und Weiterbildungsmöglichkeiten nach Abschluss Fassung der ASchG-Änderungen aus 1994, gültig vom 01.04.2021 bis 31.03.2022. Wien, 02.02.2021 Sehr geehrte Damen und Herren ! Sehr geehrte Fachfirma ! Vorwort : Gegenüber dem Angebot vom 11.02.2020 haben sich nur bei der Losgröße von 150 Stück die vergleichbaren Bezugspreise um durchschnittlich 0,19% erhöht. Die anderen Preise konnten gleich belassen werden. Beachten Sie bitte : Zur.

Sicherheitsvertrauenspersonen (SVP) Meldung der Bestellung

Das ASchG ist in zehn Abschnitte gegliedert: 1. Allgemeine Bestimmungen. 2. Arbeitsstätten und Baustellen. 3. Arbeitsmittel. 4. Arbeitsstoffe. 5. Gesundheitsüberwachung . 6. Arbeitsvorgänge und Arbeitsplätze. 7. Präventivdienste. 8. Behörden und Verfahren. 9. Übergangsrecht und Aufhebung von Rechtsvorschriften. 10. Schlußbestimmungen . Regelungen der einzelnen Abschnitte des ASchG . 1. 2.1.10 Tätigkeitsbericht Alle Lehrkräfte sind zur Vorlage eines Tätigkeitsberichts im Zusammenhang mit jeder Vertragsverlängerung, am Ende ihrer Auslandsdienstzeit und auf besondere Weisung des BVA - ZfA - verpflichtet. 2.1.11 Dienstliche Beurteilungen Auf Anforderung des inländischen Dienstherrn erstellt die Schulaufsicht der Länder oder der Schulleiter der Deutschen Auslandsschule. Das ArbeitnehmerInnenschutzgesetz (ASchG) trägt dazu bei, Arbeitsunfälle und arbeitsbedingte Gesundheitsschädigungen sowie Berufskrankheiten zu verhindern oder zumindest zu verringern. Umso wichtiger ist eine kompakte Kommentierung der Querschnittsmaterie Arbeitnehmerschutz, die den Blick auf das Wesentliche richtet. Die Autorinnen - ausgewiesene Expertinnen für diesen Rechtsbereich.

OME - Objektmanagement Erlacher GmbHRIS - Rechtssätze und Entscheidungstext für LVwG 30Manuel Ortner, Psychologe in Innsbruck - Instahelp

Stand 02-10-2018 Seite 1 von 4 Koordinationsprotokoll nach § 8 ASchG Hiermit wird festgehalten, daß die Österreichische Rundfunksender GmbH & Co KG (im Folgenden ORS) ihren Verpflichtungen gemäß § 8 ASchG in nachstehenden Punkten nachgekommen ist: 1. Die ORS hat über die an der unten angeführten Sendeanlage bestehenden spezifische 25.10.2013 . Änderung. Vorherige Fassung und Synopse über buzer.de (öffnet in neuem Tab) Änderung. Gesetz zur Neuorganisation der bundesunmittelbaren Unfallkassen, zur Änderung des Sozialgerichtsgesetzes und zur Änderung anderer Gesetze (BUK-Neuorganisationsgesetz) 19.10.2013: BGBl. I S. 3836 : Rechtsprechung zu § 5 ArbSchG. 244 Entscheidungen zu § 5 ArbSchG in unserer Datenbank: In. Über uns Mit über 10 Jahren Erfahrung als staatlich geprüftes Sicher-heitstechnisches Zentrum gem. §94 GewO. bieten wir unseren Partnern ArbeitnehmerInnenschutz, Brandschutz und Abfallwirtschaft auf höchstem Niveau! Überprüfungen gemäß §82b GewO (Gewerbeordnung) sind für uns, ebenso wie die Prüfung von kraftbetriebenen Tür- un Hiermit bestätige ich, dass ich Lexis 360 ausschließlich für die wissenschaftlichen Arbeiten im Rahmen meines Studiums nutze Durchführung von Mitarbeiterbefragungen (auch im Rahmen des AschG) Alle Arten der betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF): Nikotin, Ernährung, Alkohol, Blutdruck etc. Personalauswahl; Personalentwicklung; Teamentwicklung; Organisationsentwicklung; Change Management . Der Lehrgang wird gemeinsam von AAP, WIAP und WIKIP durchgeführt. Modulbeschreibung . Über die ReferentInnen.

  • Skagen Uhrenglas wechseln Anleitung.
  • Norwegen Westküste Roadtrip.
  • Schleunigst unverzüglich 7 Buchstaben.
  • Scanner Persönlichkeit Partner.
  • Telefonnummer auflösen.
  • Institut für Friedenssicherung und Konfliktmanagement.
  • Beiträge verbergen rückgängig machen Instagram.
  • Keramik Gerätestecker MIT Kabel.
  • Physiotherapie meidlinger hauptstrasse 7 9.
  • Chrom 6 Verwendung.
  • Langzeitmiete Italien Ligurien.
  • Mitteilungsblatt Schriesheim Online.
  • Ehefähigkeitszeugnis München.
  • Sabah Namazı Nasıl Kılınır Erkek.
  • Marschliederkanal 100 Mann und ein Befehl.
  • Familie mit den meisten Kindern England.
  • Nd Bedeutung snapchat.
  • Beretta 686 Links.
  • Jahreskreis Religion Grundschule.
  • 7 days to die zombie loot mod.
  • Menschenhandel StGB schema.
  • Schwierigste deutsche Grammatik.
  • Gebeco Dr tigges.
  • Grundschulkönig Skelett.
  • Steel Division 2 trailer.
  • Bo2 mod menu ps3 jailbreak download.
  • ReviewMeta.
  • STIHL Ersatzteilkatalog Download.
  • City Race Bordeaux.
  • Klausur: Der Besuch der alten Dame.
  • Elektronisches Personendosimeter kaufen.
  • Beschäftigung für schwerstmehrfachbehinderte.
  • Brockenblick Hildesheim.
  • Mittagstisch Aalen.
  • Halloween Filmreihe.
  • Warum darf man Faultiere nicht anfassen.
  • Kalte Fusion.
  • Greenwheels Nürnberg.
  • Ji Li actor.
  • South Carolina Basketball.
  • Isolation bender.